Mehrwertsteuer - Info

Sehr geehrte Kunden,

die Abwasserentsorgung unterliegt nicht der Mehrwertsteuerpflicht, da es eine hoheitliche Aufgabe ist. Deshalb weisen wir auf unseren Gebührenbescheiden keine Mehrwertsteuer aus.

Sie müssen uns wegen der Mehrwertsteuersenkung zum 1. Juli 2020 keine Zählerstände mitteilen, sofern dies nicht aus anderen Gründen, z.B. Eigentümerwechsel, erforderlich ist.

Falls Sie Fragen dazu haben, können Sie sich gerne an unseren Kundenservice wenden – Telefonnummer 04103 / 964-530 oder per E-Mail an kundenbetreuung@azv.sh.

AZV weiterhin mit reduzierten Sozialkontakten zum Schutz von Kunden und Mitarbeitenden

Auf Grundlage gemeinsamer Beschlüsse haben Bund und Länder den Pfad zur schrittweisen Öffnung des Landes definiert. Dennoch ist das Corona-Virus nicht verschwunden und Abstand halten noch immer das wichtigste Gebot.

Um einen erneuten Anstieg der Covid-19-Fallzahlen zu verhindern und sich und uns vor Ansteckung zu schützen, möchten wir Sie daher bitten, weiterhin per Mail bzw. per Telefon mit uns zu kommunizieren und -falls notwendig-  einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren. 

Vielen Dank!

Digitale AQUA-AGENTEN-Aufträge

AQUA-AGENTEN auch in Corona-Zeiten aktiv!

Die ersten digitalen AQUA-AGENTEN-Aufträge für neugierige Kinder ab acht Jahren sind da. Selbst ausprobieren oder Filme reflektieren – immer steht ein Thema rund um die Ressource Wasser im Mittelpunkt. Die AQUA-AGENTEN-Zentrale hat die ersten sechs Aufträge bereitgestellt, die die Kinder selbstständig oder mit Hilfe bearbeiten können:

  • Wohin geht das Wasser auf dem Boden?
  • Wie ist das Wasser auf der Erde verteilt?
  • Wie wird verschmutztes Wasser gereinigt?
  • Wie kommt Süßwasser auf Inseln?
  • Wofür brauchen wir jeden Tag Wasser?
  • Wie kommt das Wasser in unseren Hahn?

Ziel ist es, dass nach und nach weitere digitale Aufträge online gestellt werden. Außerdem sollen die Aufgaben mittelfristig auch als Arbeitsblatt (pdf zum Download) angeboten und mit didaktischen Hinweisen für Lehrkräfte ergänzt werden.

Link zu den Aufgaben (bereitgestellt über die Plattform „Padlet“):

https://padlet.com/AQUA_AGENTEN

Mehr zum Projekt AQUA-AGENTEN finden Sie hier.
 

AQUA-AGENTEN-Kanäle:

Wir freuen uns über Verlinkungen und Erwähnungen in Beiträgen und Stories!

https://www.instagram.com/aqua_agenten/

https://www.facebook.com/aquaagenten/

#wasserwissen #aquaagenten #digitalebildung

Bitte beachten Sie unsere neue Bankverbindung

Sehr geehrte Kunden,

Bitte beachten Sie unsere neue Bankverbindung

Wir machen darauf aufmerksam, dass sich die Bankverbindung für den Zahlungsverkehr mit dem AZV Südholstein geändert hat. Unsere Kunden und Partner bitten wir daher, ab sofort ihre Zahlungen auf das folgende Konto vorzunehmen:

Sparkasse Westholstein

IBAN: DE80 2225 0020 0090 5851 00,

BIC: NOLADE21WHO

Ihre Kundenbetreuung

AZV beschließt Reduzierung von Sozialkontakten zur Corona-Prävention

AZV beschließt Reduzierung von Sozialkontakten zur Corona-Prävention

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben die Bundes- und Landesregierung zur deutlichen Einschränkung der Sozialkontakte aufgerufen. Das nehmen wir sehr ernst und reagieren darauf konsequent. Mit sofortiger Wirkung werden folgende Maßnahmen umgesetzt bzw. eingeleitet, um die Gesundheit der Partner und Kunden des AZV zu schützen:

  • Persönliche Kundenkontakte (Beratung) werden auf das absolut notwendige Maß reduziert.
  • Unbedingt notwendige und nicht verschiebbare Termine sollten nur nach vorheriger Terminvereinbarung durchgeführt werden.

Wir bitten unsere Kunden, mit uns per Mail bzw. per Telefon zu kommunizieren.

Aus aktuellem Anlass - Absage von Betriebsbesichtigungen und Girls' Day

Der AZV hat entschieden, bis auf weiteres alle Betriebsbesichtigungen inklusive des Girls' Day abzusagen.

Die betroffenen Schulen und SchülerInnen werden informiert.

Hintergrund ist das Infektionsgeschehen rund um COVID-19 (Coronavirus).

AQUA-AGENTEN in Südholstein – Die Arbeit mit dem Koffer

Fortbildungsangebot für Lehrkräfte und außerschulische Bildungsakteure

Das Bildungsprojekt AQUA-AGENTEN ermöglicht es Kindern der Klassenstufen 3 bis 6, auf kreative Weise die Bedeutung von Wasser für Mensch, Natur und Wirtschaft zu entdecken. Das angebotene Lehr- und Unterrichtsmaterial aus dem „AQUA-AGENTEN-Koffer“ sorgt für spannende Unterrichtseinheiten, die darüber hinaus mit einem außerschulischen Aktionstag, z.B. im Klärwerk Hetlingen, verknüpft werden.

Der Fortbildungsworkshop stellt den AQUA-AGENTEN-Koffer und die Themenwerkstatt näher vor. Die Teilnehmer bekommen Gelegenheit, die darin enthaltenen, methodisch aufbereiteten Aufgaben und Spiele kennen zu lernen und selbst damit zu arbeiten.

Nächster Termin: wird zeitnah an dieser Stelle angekündigt

Weitere Informationen zum Bildungsprojekt

Information für Kunden mit Reststoffanlieferungen

Aufgrund eines notwendigen Umbaus der Annahmestation entfällt künftig die Durchflussmessung bei der Einleitung. Die mengenmäßige Erfassung der eingeleiteten Stoffe erfolgt ab dem 1. Oktober 2017 ausschließlich über die Fahrzeugwaage. Ab dann werden alle Abrechnungen, ursprünglich in €/m³, auf die Einheit €/Mg umgestellt. Bestehende Einleitgenehmigungen behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit und werden nach und nach auf die geänderte Abrechnungseinheit umgestellt.

Reststoffannahme

AQUA-AGENTEN in Südholstein: Wasserwissen für Schulklassen

Das Bildungsprojekt AQUA-AGENTEN ermöglicht es Kindern, auf kreative Weise die Bedeutung von Wasser für Mensch, Natur und Wirtschaft zu entdecken. Die Jungen und Mädchen bekommen die Gelegenheit, mit Spaß und Neugier die Vielfalt von Wasser zu erforschen, selbstbewusst Fragen zu stellen und Antworten zu finden, sich auszuprobieren und gemeinsam Lösungen für Probleme zu entwickeln. Mit dem Bildungsangebot AQUA-AGENTEN werden sie motiviert, sich für den Schutz der Lebensgrundlage Wasser einzusetzen und ein verantwortungsvolles Miteinander in der Gesellschaft aktiv zu gestalten.

Der Kreis Pinneberg als Projektträger und der AZV Südholstein setzen das Modellprojekt AQUA-AGENTEN Südholstein ab März 2017 gemeinsam mit weiteren Partnern aus der Region um.

Mehr Info:   AQUA-AGENTEN

Die Toilette ist kein Mülleimer!

Wasserschutz beginnt zu Hause: In unserem Flyer erfahren Sie, was Sie tun können, um die Ressource Wasser zu schonen. Abfall oder Medikamentenreste sollten beispielsweise niemals im Abfluss landen.

Machen Sie mit! Den Flyer mit vielen nützlichen Tipps finden Sie auf unseren Internetseiten zum Thema Umweltschutz im Haushalt.

Dem gedruckten Flyer liegt ein Aufkleber bei, mit dem Sie sich und andere motivieren können, die Umwelt zu schützen. Flyer und Aufkleber können Sie gern auch bei uns bestellen.