Downloads zum Thema

Industriemechaniker/in (Metall- und Anlagenbau) (Mitarbeiter/in technische Instandhaltung)


2. August 2018Bewerbungsfrist: 26. August 2018

Der Abwasser-Zweckverband Südholstein ist im Kreis Pinneberg und in Teilen der benachbarten Kreise für die Abwasserbeseitigung zuständig und betreibt das Klärwerk Hetlingen.

Zum 01.12.2018 suchen wir im Geschäftsbereich Betrieb, Gruppe Maschinentechnik, eine/n

Industriemechaniker/in
(Metall- und Anlagenbau)*
(Mitarbeiter/in technische Instandhaltung)

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Schweißarbeiten (MAG und WIG)
  • Herstellung von Stahl-/Edelstahlkonstruktionen
  • Metallbearbeitung
  • Arbeiten in abwassertechnischen Anlagen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in Fachrichtung Metall- und Anlagenbau oder vergleichbar
  • Erfahrung mit den Schweißverfahren MAG und WIG
  • Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften sowie zum Arbeiten an abwassertechnischen Anlagen
  • Führerschein Klasse CE ist wünschenswert

Sie sind teamfähig, zuverlässig und selbstständiges Arbeiten gewohnt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Sie erwartet ein anspruchsvolles, abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit guten Fortbildungsmöglichkeiten sowie eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-V EG 5 bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen. Zudem bieten wir weitere Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. betriebliche Altersvorsorge. Die wöchentliche, flexible Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Es gilt das Gesetz zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst.
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte unter dem Kennwort „Industriemechaniker/in“ bis zum 26.08.2018 per Post oder als PDF-Datei an die
untenstehende Adresse.

* Soweit in dieser Stellenbeschreibung nur die männliche und/oder weibliche Form verwendet wird, sind damit, im Interesse der besseren Lesbarkeit, alle Geschlechter gemeint.

 

 


Personalabteilung

Bitten richten Sie Ihre Bewerbung per Post oder per E-Mail (PDF-Datei) an:

AZV Südholstein
Personalabteilung
Am Heuhafen 2                                        Tel: 04103 / 964 - 274
25491 Hetlingen                                      E-Mail: Bewerbung senden