Downloads zum Thema

Duales Studium Bauingenieurwesen (B. Eng.) in Kooperation mit der Fachhochschule Kiel


Bewerbungsfrist: 8. Dezember 2019

 Der AZV Südholstein ist ein Unternehmen der kommunalen Wasserwirtschaft. An unserem Standort vor den Toren Hamburgs betreiben wir mit 250 Mitarbeiter/innen das Klärwerk Hetlingen und überneh¬men die Verantwortung für die Ortsnetze unserer Mitgliedsgemeinden. Als Umweltunternehmen sor¬gen wir für eine sichere Abwasserentsorgung und saubere Gewässer. Wir engagieren uns im Bereich Umweltbildung und setzen uns für eine nachhaltige Entwicklung unserer Region ein.
Zum 01.08.2020 bieten wir am Standort Hetlingen im Geschäftsbereich Planung und Bau zwei Praxisplätze für ein

Duales Studium Bauingenieurwesen (B. Eng.) in Kooperation mit der Fachhochschule Kiel

Sie sind bei uns genau richtig, wenn Sie…

  • die allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder alternativ einen Meistertitel im technischen Umfeld haben
  • sich für Mathematik und Physik begeistern
  • ein gutes technisches Verständnis haben
  • interessiert an verschiedenen Umweltschutzthemen sind
  • ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Ehrgeiz, Motivation und Zuverlässigkeit besitzen

Als Studierende (m/w/d) erwartet Sie…

  • ein Studienabschluss mit abwechslungsreicher Praxiserfahrung in nur 4 Jahren
  • ein Curriculum an der FH Kiel mit Schwerpunkten Wasserbau und Küstenschutz und Vorlesungen, z.B. zur Siedlungswasserwirtschaft, Baustatik, Klimaschutz, Projektmanagement und vieles mehr
  • umfangreiche Einblicke in die Praxis: je Semester 6 - 8 Wochen sowie ein Praxis- und ein Thesissemester mit selbständiger Projektbearbeitung beim AZV
  • die Einbindung während der Praxiszeiten in alle Planungs- und Bauphasen verschiedenster Bauprojekte, z.B. für neue Anlagen unserer 4 Kläranlagen oder unser 700 km großen Kanalnetzes
  • eine persönliche Betreuung an der FH Kiel, mit einem Betreuungsgespräch pro Semester und Unterstützung, z.B. Beratung, Klausurvorbereitung und Tutorien

Wir bieten Ihnen…

  • eine monatliche Vergütung sowie das Semesterticket für Schleswig-Holstein
  • die Möglichkeit den AZV Südholstein sowie Ihr zukünftiges Arbeitsteam einen Monat vor Studienstart an der Fachhochschule Kiel kennenzulernen
  • eine qualifizierte Betreuung während Ihrer betrieblichen Praxisphasen in einem 30 köpfigen Team aus erfahrenen Ingenieuren und Naturwissenschaftlern
  • die Chance Ihre theoretisch erworbenen Studieninhalte direkt in vielseitigen Projekten in die Praxis umsetzen zu können
  • die Mitarbeit im technischen Umweltschutz
  • eine langfristige Perspektive beim AZV mit individueller Personalentwicklung

Der AZV verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern auf der Grundlage des Gleichstellungsgesetztes Schleswig-Holstein. Für diese Position begrüßen wir die Bewerbungen von Frauen daher in besonderer Weise.

Der AZV setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter dem Kennwort
„Duales Studium Bau“ bis zum 08.12.2019 per Post oder als PDF Datei an die untenstehende Adresse.

*Soweit in dieser Stellenbeschreibung nur die männliche und/oder weibliche Form verwendet wird, sind damit, im Interesse der besseren Lesbarkeit, alle Geschlechter gemeint.


Personalabteilung

Bitten richten Sie Ihre Bewerbung per Post oder per E-Mail (PDF-Datei) an:

AZV Südholstein
Personalabteilung
Am Heuhafen 2                                        Tel: 04103 / 964 - 274
25491 Hetlingen                                      E-Mail: Bewerbung senden