Aufgaben und Tätigkeiten im Überblick

Auszubildende zum Industriemechaniker in der Maschinenwerkstatt des Klärwerks Hetlingen.

Industriemechanikerinnen und Industriemechaniker führen ihre Arbeiten mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung durch. Dazu benötigen sie eine gute Auffassungsgabe, um Prozesse zu verstehen, Fehler zu orten und zu beseitigen.

  • Arbeitsabläufe und Teilaufgaben unter Beachtung wirtschaftlicher und terminlicher Vorgaben planen und durchführen
  • Inspektion, Wartung und Instandsetzung von technischen Systemen
  • Störungen an Maschinen eingrenzen und beheben
  • Herstellung und Inbetriebnahme technischer Systeme
  • Montage technischer Teilsysteme
  • Fertigung von Bauelementen mit Maschinen und handgeführten Werkzeugen
  • Überwachung der Produkt- und Prozessqualität
  • Sicherstellung der Betriebsfähigkeit technischer und automatisierter Systeme
  • Überprüfung und Einstellung von Schutzvorrichtungen

Ausbildungsvoraussetzungen und Ausbildungsdauer

Die Voraussetzung für eine Bewerbung auf die Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in ist ein guter Realschulabschluss oder ein sehr guter Hauptschulabschluss. Von Vorteil ist ein vorher absolviertes Schulpraktikum. Bei gleicher Eignung stellen wir bevorzugt Frauen ein.

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Sie erfolgt im Klärwerk Hetlingen, in der Berufsschule und an der Wirtschaftsakademie in Elmshorn.

Abschlussprüfung

Teil 1 vor Ende des 2. Ausbildungsjahres besteht aus einer komplexen Arbeitsaufgabe, die einen mündlichen und einen schriftlichen Teil beinhaltet.

Teil 2 am Ende der Ausbildung umfasst Inhalte der betrieblichen Ausbildung sowie den in der Berufsschule vermittelten Lehrstoff.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung gibt es folgende Möglichkeiten zur Weiterentwicklung:

  • Industriemeister Metall (w/m)
  • staatlich geprüfter Techniker Maschinenbau (w/m)
  • Studium des Maschinenbaus
Downloads zum Thema
  • Ausbildungsflyer: Industriemechaniker/in (Einsatzgebiet Instandhaltung)

    Dateigröße: 1.8MB