Starte Deine berufliche Zukunft beim azv!

Zu sehen ist eine Collage aus vier Fotos, die Auszubildende der vier Lehrberufe des azv bei typischen Tätigkeiten zeigen
©azv Südholstein

Du suchst einen Beruf mit Zukunft?
Du interessierst Dich für Naturwissenschaften und Technik?
Dir sind Umwelt- und Ressourcenschutz wichtig?

Dann bist Du bei uns richtig!

Eine Ausbildung beim azv Südholstein bietet beste Voraussetzungen für eine berufliche Zukunft im technischen Umweltschutz. Wir bilden Nachwuchskräfte in folgenden fünf Berufen aus:

Vielseitiges Ausbildungsprogramm

Der azv Südholstein wurde von der Industrie- und Handelskammer für seine gute Ausbildung ausgezeichnet.

Als Auszubildender durchläufst Du bei uns ein abwechslungsreiches Programm.

Handwerkliche Fähigkeiten sind für die Ausbildung ebenso gefragt wie grundlegende Computerkenntnisse und Verständnis für verfahrenstechnische und naturwissenschaftliche Zusammenhänge. Wenn Du Nachwuchskraft beim azv Südholstein werden willst, sollten Dir außerdem Umwelt- und Ressourcenschutz am Herzen liegen.

Denjenigen, die das duale Ausbildungsprogramm in Schule und Betrieb absolviert haben, stehen anschließend unterschiedliche berufliche Möglichkeiten bis hin zu einem weiterführenden Fachstudium offen.

Stellenausschreibungen

Zukunftsweisende Azubi-Projekte

In bereichsübergreifenden Azubi-Projekten beschäftigen sich unsere Auszubildenden mit Themen rund um Umwelt- und Ressourcenschutz. Auszubildende des azv Südholstein sind zum Beispiel schon mit einem Klimaschiff über die Ostsee gesegelt oder haben Kindergartenkindern den Treibhauseffekt erklärt.

Vor einigen Jahren haben die Azubis als „Energiedetektive“ sogar einen Film gedreht: Sie haben untersucht, wie die Abwasserreinigung mit dem Klimaschutz zusammenhängt und was der azv und jeder Einzelne tun kann, um unser Klima zu schützen.

Azubi-Projekte und Videoclip der "Energiedetektive"