Unternehmensleitbild des Abwasser-Zweckverbands Südholstein

 

Seit über 50 Jahren sorgen der AZV Südholstein und seine Mitarbeitenden für saubere Gewässer und leisten ihren Beitrag für eine lebens- und liebenswerte Region.

Als Teil der kommunalen Daseinsvorsorge tragen wir zur Entwicklung unserer Mitgliedskommunen bei und sind ein wichtiger Arbeitgeber. Die uns übertragenen Aufgaben erfüllen wir zuverlässig und effizient. Wir arbeiten nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen, aber nicht gewinnorientiert.

Wir denken und handeln nachhaltig. Wir verbinden verantwortungsvoll die rechtlichen, technischen und sozialen Anforderungen mit den digitalen Möglichkeiten.

Wir verbessern unsere Prozesse kontinuierlich, auch durch den Vergleich mit anderen. Dazu leisten alle Mitarbeitenden jeden Tag ihren Beitrag.

Wir sind unseren Verbandsmitgliedern verpflichtet:

  • Wir leben eine enge Zusammenarbeit mit den Kommunen und fördern mit unserer Leistung deren Bürgerzufriedenheit, insbesondere durch Transparenz und Kommunikation.
  • Wir gestalten durch unsere wasserwirtschaftlichen Kompetenzen und die Förderung kommunaler Netzwerke die Zukunft der Region mit.
  • Wir geben Ideen und Impulse und sind als Experten Diskussionspartner für Verbände und Politik.
     

Wir sind unseren Kunden verpflichtet:

  • Jeder einzelne Kunde ist uns wichtig. Wir sind zuverlässiger Partner und Problemlöser in allen Fragen zu Schmutz- und Niederschlagswasser.
  • Wir bieten unseren Kunden persönliche Ansprechpartner und sind rund um die Uhr erreichbar.
  • Wir nehmen Beschwerden ernst und nutzen sie als Ansporn zu weiteren Verbesserungen.
  • Wir vermitteln unseren Kunden und Interessenspartnern Hintergründe und wesentliche Informationen zu unseren Aufgaben.

 

Wir sind unseren Mitarbeitern verpflichtet:

  • Wir übernehmen Verantwortung und begrüßen gesellschaftliche Vielfalt.
  • Wir bieten unseren Mitarbeitern ein attraktives Umfeld in die fachliche und persönliche Entwicklung durch Engagement möglich ist.
  • Wir fördern die offene und ehrliche Kommunikation. Der konstruktive Umgang mit Konflikten ist für alle Mitarbeitenden selbstverständlich.
  • Wir sorgen für die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter durch Prävention und persönliche Unterstützung.

 

Wir sind unserer Umwelt verpflichtet:

  • Wir erarbeiten zukunftsorientierte Lösungen für den Schutz der natürlichen Ressourcen und des Klimas.
  • Wir vernetzen uns aktiv zum Schutz unserer Gewässer und der Umwelt. Dazu kooperieren wir mit den Verbandsmitgliedern, Verbänden und Vereinen.
  • Als öffentliches Unternehmen leisten wir mit unserer Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung einen Beitrag, um den schonenden Umgang mit den natürlichen Ressourcen in den Alltag zu integrieren.