Schriftgröße
A-
A+

Rein in die Zukunft!

Abwasser-Zweckverband Südholstein

Stellenangebot

Studentische Hilfskraft/ Werkstudent (m/w/d) für die Unternehmenskommunikation

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Hetlingen für das Sachgebiet Kommunikation & Koordination zunächst befristet bis zum 31.12.2023 mit bis zu 20 Stunden eine/n

Studentische Hilfskraft/ Werkstudent (m/w/d) für die Unternehmenskommunikation

Du willst Deine neu gewonnenen Studienkenntnisse am liebsten direkt im praktischen Umfeld vertiefen? Dabei suchst Du ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in der internen und externen Kommunikation und zwar für ein Thema, das wirklich nachhaltig ist? Willkommen beim AZV- Wir stehen für sauberes Wasser!

Stellenangebot

Projektleitung, Bauingenieur oder Umweltingenieur (m/w/d) für den Bereich Orts- und Sammlernetze

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Geschäftsbereich Planung & Bau im Sachgebiet Netze unbefristet und in Vollzeit eine*n

Projektleitung, Bauingenieur oder Umweltingenieur (m/w/d) für den Bereich Orts- und Sammlernetze

Ihr Herz schlägt für den Bau- aber bitte für etwas wirklich Nachhaltiges? In einem Umfeld, in dem Work-Life-Balance nicht nur ein Schlagwort ist, sondern auf allen Hierarchieebenen gelebt wird?

Willkommen beim AZV - wir stehen für sauberes Wasser!

Pressemitteilung

Barmstedt: Verlängerung der Vollsperrung in der Brunnenstraße bis Ende Dezember 2022 notwendig

Die Vollsperrung in der Brunnenstraße muss bis Ende Dezember 2022 verlängert werden. Grund ist eine unerwartete alte Kopfsteinpflasterstraße unterhalb der Fahrbahn.

 

Der AZV Südholstein erneuert seit August 2022 die Regenwasserleitung in der Barmstedter Brunnenstraße im Bereich des Bahnübergangs bis zur Einmündung Galgenberg. Bei den Baumaßnahmen wurde festgestellt, dass sich unterhalb des Asphalts eine alte Kopfsteinpflasterstraße befindet.

Umweltschutz durch sichere Abwasserentsorgung

Der Abwasser-Zweckverband Südholstein ist im Einzugsgebiet der schleswig-holsteinischen Flüsse Krückau, Pinnau und Wedeler Au für die Abwasserentsorgung zuständig. Dies umfasst den Kreis Pinneberg, Teile der Kreise Segeberg und Steinburg sowie die nordwestlichen Stadtteile von Hamburg.

In der kommunalen Wasserwirtschaft übernehmen wir eine wichtige Infrastrukturaufgabe: Wir sammeln, transportieren und reinigen das Abwasser von mehr als 480.000 Menschen sowie von Industrie und Gewerbe in der Region.

Saubere Gewässer, Entsorgungssicherheit für privates, gewerbliches und industrielles Schmutzwasser, jährliche Investitionen in Millionenhöhe, hochqualifizierte und sichere Arbeitsplätze für die Region, finanziert durch Gebühren in akzeptabler Höhe: Für all das und mehr steht der AZV Südholstein.

Mehr erfahren

Saubere Lösungen
mit Sicherheit

Menschen
mit Verantwortung

Kompetenz
mit Weitblick

Umweltschutz
mit Nachhaltigkeit